Überlegungen über den Aufbau eines Repositorys in einer Business Intelligence Umgebung

Ein kürzlich geführtes Gespräch mit einem Community Kollegen über das Thema Repositorys in Microsoft Business Intelligence Umgebungen, brachte mich auf die Idee meine Überlegungen und Erfahrungen zu dem Thema hier mal kurz zu skizzieren. Meine… mehr »

#CU 9 for SQL Server 2008 Service Pack 1

The Cumulative update package 9 for SQL Server 2008 Service Pack 1 (Build 10.00.2789.00) is available: http://support.microsoft.com/kb/2083921/ And here you can get the whole information of builds that were released after SQL Server 2008 Service Pack 1… more »

SSRS Reporting ist keine Einbahnstraße

Die SQL Server Reporting Services können viel mehr, als auf den ersten Blick zu sehen ist. Der folgende Artikel soll dazu anregen über diese "angebliche" Einbahnstraße nachzudenken. Ein SQL - Mehrere SQLs Im einfachsten Fall eines Reports hat man nur… mehr »

Database Upgrade to SQL Server 2008

Whitepaper at SQLCAT by Dmitry Artemov: Database Upgrade to SQL Server 2008, Tools and Approaches This paper documents approaches and tools that can help to upgrade of SQL Server databases from SQL Server 2000 or SQL Server 2005 to SQL Server 2008 (or… more »

ADOMD.NET und die CellSet Klasse

So, als eine Ergänzung zu meinen letzten Einträgen zum Thema ADOMD.NET, habe ich heute ein paar weitere Details zur CellSet Klasse. Ich hatte ja bereits gezeigt, wie Ihr generell mittels ADOMD.NET und der CellSet Klasse auf Daten eines Cube zugreifen… mehr »

Analysis Services Metadata mittels ADOMD.NET auslesen

Ok, mein Blogartikel über ADOMD.NET war ja auch nur als Einstieg und Anregung gedacht! Aber es kamen nun die Wünsche nach Beispielen und Demos. Daher heute mal ein wenig Democode inkl. Download. Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen noch mehr dazu… mehr »

SQL Azure - Project "Houston"

The SQL Azure team have just announced the CTP1 of  Project Code-Named <<Houston>>! <<Houston>> is a lightweight and easy to use database management tool for SQL Azure databases -  a web based admin tool. CU tosc more »

PivotViewer extension for SQL Server Reporting Services

Hallo,gerade gefunden: Es gibt eine Alpha-Version einer PivotViewer Extension für die Reporting Services.Video dazu: http://www.microsoft.com/sqlserver/tour/en/videos/pivot-viewer.aspxDownload: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?… mehr »

Microsoft Visual Studio Scrum 1.0 ab sofort kostenlos verfügbar

Hi, gerade durch RSS-Feed erfahren: Die von vielen Anwendern lange ersehnte Prozessvorlage Microsoft® Visual Studio® Scrum 1.0 ist ab sofort als kostenloser Download bei… mehr »

Error: 18456, Severity: 14, State: 11

Auch wenn ich die Ursache dieses Problems noch nicht klären konnte, will ich hier eine kurze Beschreibung geben und eine Lösungsmöglichkeit aufzeigen. Vor einer Serverumstellung hatte ich schon mal auf dem neuen System einige Testdatenbanken restored… mehr »

SolidQ Journal

There is a new monthly SQL Server reading material for free at http://www.solidq.com/sqj So take a look and have a nice day, CU tosc more »

Microsoft SQL Server 2008 R2 Update for Developers Training Course

Es gibt auf Basis des SQL Server 2008 R2 Update for Developers Training Kit nun auch noch auf Channel9 einen passenden Kurs in Form von Webcasts! Also, hier geht es zum Microsoft SQL Server 2008 R2 Update for Developers Training Course ! :-) mehr »

PivotViewer Extension for Reporting Services CTP1

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an Pivot? Ich hatte schon mal kurz drüber geschrieben. Dazu ist mittlerweile einiges passiert. Es gibt nun ein PivotViewer Silverlight Control als Download, welches Ihr auf Euren Seiten einsetzen könnt! Aber was noch… mehr »

Erste Schritte mit ADOMD.NET

In den letzten Jahren habe ich eine ganze Reihe von Vorträgen über den Zugriff auf Analysis Services Cubes mittels .net Code und ADOMD.NET gehalten. Da die Funktionsweise eigentlich äußert einfach ist, habe ich aber bisher wenig bis wohl gar nichts dazu… mehr »

Tools für Screenshots

Heute bekam ich von meinem Bruder den Hinweis auf ein nettes kleines Tool für Screenshots. Gerade wenn man häufiger Dokumentationen mit Grafiken erstellt, auf denen auch mal der Mauszeiger sichtbar sein soll, oder bestimmte Bereiche doch lieber unscharf… mehr »

Warum sollten Tabellenhinweise (table hints) vermieden werden?

Immer wieder sehe ich bei der Analyse von Anwendungen, dass mit sogenannten Tabellenhinweisen (table hints) gearbeitet wird. Meist ist die Begründung, dass der "doofe" SQL Server einfach nicht verstanden hat, dass es doch extra einen nicht-gruppierten… mehr »

Data Compression

Falls es auf der Platte mal eng wird, kann man mit Data-Compression (Daten-Komprimierung) einige Objekte verkleinern und wieder Platz schaffen. Allerdings setzt dieses Feature die Enterprise Edition vorraus. Doch sollte man nicht übersehen, dass der… mehr »

Reifegradmodelle im Projektmanagement

Mich erreichte die Nachfrage, was ich denn mit Reifegradmodellen im Projektmanagement meinen würde. In einem Post hatte ich den Begriff kurz fallengelassen als Hinweis auf einen möglichen Projektverlauf im Rahmen eines Performance Tunings. Oft… mehr »

Microsoft SQL Server 2008 Internals

Das vorliegende Buch reiht sich in die Reihe der Inside-Bücher (ab Version 6.5) ein und hat nun wegen Überschneidung mit anderen Publikationen den Titel auf "Internals" gewechselt. Und darum geht es auch wirklich! Der Untertitel lautet: Insiderwissen z… mehr »

Size matters! Woher bekomme ich größere Testdatenbanken?

Häufig bekomme ich zu hören, dass die Adventure Works Datenbank ja zu klein sei, um mal wirklich Performance Tuning Szenarios im stillen Kämmerlein zu testen. Ok, zuerst natürlich die Anmerkung, dass wohl die wenigsten in besagtem Kämmerlein auch eine… mehr »

SQL Server 2008 SP2 CTP

At SQL Server Team Blog:  SQL Server 2008 SP2 CTP is now available for public testing The CTP version of SQL Server 2008 Service Pack 2 (SP2) contains the cumulative updates up to SQL Server 2008 SP1 cumulative update package 8. Upgrade only for the… more »

Indizes? Haben wir doch schon längst! Lassen Sie uns nun bitte zu den echten Tuning Methoden kommen.

Das ist häufig eine spontane Antwort, welche ich auf den Vorschlag bekomme eine Anwendung mittel Indizes zu optimieren, wenn so das Gröbste aus dem Weg ist. Sowohl Entwickler als auch Administratoren scheint durchaus bewusst zu sein, dass Indizes und… mehr »

How To Stay Current with SQL Server Cumulative Updates

SQL Server 2008 Diagnostic Information Queries

Glenn Berry ist ein Database Architect bei NewsGator Technologies in Denver, CO. Er ist auch SQL Server MVP und vor kurzem hatten wir einen interessanten Austausch über Beobachtung von SQL Servern. Von ihm stammt ein ganzes Bündel von SQLs, was ich… mehr »

GROUP BY mit ROLLUP

Anbei ein Thema, welches mir neulich erst wieder aufs Flipchart kam. Wie errechne ich in einem gruppierten Resultset möglichst einfach Zwischensummen? Nun ja, da sieht der Berater draußen schon recht spannende Konzepte in denen diverse UNION ALL eine… mehr »