Archiv für: Februar 2011

SQL Server Agent Job Step Notification

SQL Server Agent bietet unter anderem E-Mail Benachrichtigungen für die Jobs an, die z.B. fehlschlagen. Aber für das ganze Job, nicht für die einzelnen Schritte. mehr »

Trennzeichen getrennten String sortieren

Manchmal braucht man Dinge... if object_id('dbo.OrderStringparts') is not NULL drop function dbo.OrderStringpartsgo create function dbo.OrderStringparts( @String nvarchar(max), @Delimiter nvarchar(max))returns nvarchar(max)as begi… mehr »

Fortlaufende Summe

  Eine Möglichkeit, eine fortlaufende Summe zu erzeugen ist die Nachfolgende. Voraussetzung ist eine fortlaufende Nummer ohne Lücken und aus Gründen der Performance ein Index auf die fortlaufenden Nummer. Da man diese Voraussetzungen selten vorfind… mehr »

InsideSQL.org ändert sein Gesicht

Angekündigt war es schon seit langem, jetzt ist es Tatsache geworden: Das Portal InsideSQL.org existiert nicht mehr! InsideSQL.org ist seit heute eine reine Blogging-Plattform mehr »

Calculating SQL Server Data Compression Savings

SQL Server 2008 Enterprise edition comes with an opportunity for storing table or index data in a compressed format which may save huge amount of storage space and - much more important - IO requests and buffer pool utilization. There's two different opt… mehr »

Was ist hier eigentlich installiert? SQL Server Versionen, Editionen etc. im Überblick

Häufig treffe ich im Rahmen meines Jobs auf mir unbekannte SQL Server Installationen. Da macht es durchaus Sinn sich mal schnell einen groben Überblick über die installierten Instanzen, Versionen, Edition, Features etc. zu verschaffen. Wie kommt man n… mehr »

Coaches’ Hell: Wie entwickle ich denn jetzt so ein Vorgehensmodell für Microsoft Business Intelligence Projekte?

Kaum schreibe ich ein wenig aus der Praxis als Coach, schon kommen die Fragen. Bin ja selbst schuld. Der Hinweis, doch bitte ein Vorgehensmodell zu nutzen, hat Wellen geschlagen. Denn wie kommt denn nun der interne als auch externe BI Entwickler/Implem… mehr »

Coaches’ Diary: Wie verwende ich SSIS & SSAS in Business Intelligence Projekten mit dem SQL Server denn nun wirklich richtig?

Eine Frage höre ich im Verlauf von Coachings und Workshops immer wieder: "Wie setzen wir denn nun die Werkzeuge bzw. die Dienste rund um den SQL Server wirklich richtig ein?" Häufig stehen dabei die Werkzeuge wie das SSMS und das BIDS im Kontext von… mehr »

Standard-Backup Verzeichnis ändern

Seit der Version SQL Server 2008 kann das Standard-Backup Verzeichnis auch direkt über das Management Studio geändert werden. Vorher war diese Änderung nach der Installaton nur noch über die Registry möglich. … mehr »

SQL Server Start Time

Have you tried finding out the time, your SQL Server instance has been started? There are some sophisticated solutions, like the one from Tracy Hamlin (twitter), which takes advantage of the fact that tempdb is re-created every time, SQL Server starts. H… mehr »

End of Mainstream Support

Wie man der Ankündigung des SQL Release Service entnehmen kann, werden demnächst einige Produkte aus der Wartung kommen...… mehr »

Analysis Services Scale-out Vortrag auf der SQLBits 8 in Brighton, UK

Wie die Zeit doch rennt! Gerade erst wurde auf der SQLBits Site mein Vortrag von der SQLBits 7 Konferenz als Video veröffentlicht, schon gibst die SQLBits 8 ! Die Engländer geben da echt Gas. Und ich bin stolz berichten zu dürfen, dass ich wieder als S… mehr »

Index Maintenance oder dm_db_index_physical_stats ist langsam

Dass Indizes im SQL Server ihre Daseinsberechtigung haben ist nichts wirklich Neues. Dass diese Indizes hin und wieder auch gepflegt werden müssen, mag vielleicht manche Leute überraschen, die sich durch die ansonstige Pflegeleichtigkeit des SQL Servers… mehr »