Datengesteuerte Abonnements mit der Standard-Edition

Leider wird dieses Feature vollständig nur in der Enterprise-Edition unterstützt, aber es gibt auch Wege, dies selbstständig zu realisieren.

Ganze Geschichte »

Reporting mit Oracle-Daten

Wenn man schon über ein schönes Reporting Tool verfügt, sollte man dies auch ruhig mit Oracle-Datenbanken einsetzen, oder?

Ganze Geschichte »

SSMS Tricks

In Anlehnung an diesen Artikel auf SQLServerCentral habe ich die wichtigsten Punkte auf deutsch zusammengefasst.

Ganze Geschichte »

Berechtigungen im SQLServer 2005 anzeigen

Mit Einführung des Management Studios zu SQL Server 2005 sind leider einige Dialoge weggefallen, die die Anzeige der effektiven Berechtigungen einzelner User oder Rollen erleichterten.
(Der Artikel wurde am 05.07.2007 um die Ausgabe des Schema-Namens ergänzt.)

Ganze Geschichte »

SQLServer-Agent-Auftragsverlauf

Einstieg

Zur Nachverfolgung der Aufträge (Jobs) des SQLServer-Agenten existiert ein Auftragsverlauf (History). Die eigentlichen Daten werden in der Tabelle msdb.dbo.sysjobhistory gespeichert. Über eine Option des SQLServer-Agenten kann die Länge des vorgehaltenen Auftragverlaufs automatisch begrenzt werden. Neben der maximalen Länge des gesamten Protokolls kann die maximale Zeilenanzahl je Auftrag angegeben werden.

Ganze Geschichte »