10 Tipps für die Reporting Services

Am Donnerstag, den 18. Oktober 2012 ab 19:00 Uhr halte ich in Köln noch einmal meinen Vortrag vom SQL Saturday in erweiterter Form.

In dieser Session zeige ich einige Möglichkeiten, um die Entwicklung von Reports und Verwaltung der Reporting Services zu vereinfachen. Es gibt Informationen zu schlecht oder gar nicht dokumentierten Features, welche anhand von vielen Beispielen erläutert werden. Das Zusammenspiel mit Prozeduren und ein kleiner Einblick in die Verwaltungstabellen der Reporting Services runden diese Session ab.

Wer sich dazu anmelden möchte, findet alle weiteren Informationen dazu auf der Seite unserer PASS-Regionalgruppe.

  • 5 stars
    Kommentar von: tosc
    26.09.12 @ 22:14:50

    Wann kommst Du nach Franken, auch ich würde gerne die erweiterte "Form" höheren!

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)