SSMS 17.3 Option Schriftarten und Farben fehlt

Beginnend mit SSMS 17.3 fehlen bei einigen Nutzern die Einstellung für die Schriftarten und Farben. Aufgefallen ist dies bei Windows 10 Maschinen.

Wer gerne etwas größere Schriften für seine älter werdenden Augen, oder für die Zuhörer seiner nächsten Präsentation haben möchte, kann dies über die Optionen im SSMS einstellen. Wer eine neue Maschine direkt mit 17.3 bestückt hat diese Optionen nur rudimentär. Auch die mir vorliegende Beta-Version der Folgeversion bildet hier keine Ausnahme.

Abhilfe schafft die Deinstallation des SSMS 17.3 und die Installation des SSMS 17.2! Danach kann man das Upgrade-Package darüber laufen lassen und hat die gewünschte Version mit den Optionen für die Schriftarten und Farben. Vielleicht sollte man an dieser Stelle auch einmal die Settings exportieren und für zukünftige Problemfälle bereithalten?

Siehe auch diesen Forum Eintrag

Vorgängerversionen wie das gewünschte SSMS 17.2 lassen sich hier herunterladen.

Noch kein Feedback
Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen. Jetzt einloggen!

Sie haben noch kein Konto. Sie können sich jetzt registrieren...
(Es dauert nur ein paar Sekunden!)