SQLdays am 19. und 20. Oktober 2010 in Rosenheim

Posted on Sep 15, 2010 von in Vermischtes

All diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, die diesjährigen SQLdays zu besuchen, sollten sich mal diesen Eintrag anschauen:

Ganze Geschichte »

Unsortiertes Resultset trotz Clustered Index

Posted on Sep 11, 2010 von in SQL Server

Obwohl der Clustered Index in der Mehrzahl der Fälle ein korrekt sortiertes Resultset zurückgibt, gibt es keine Garantie hierfür. Wenn man ein SELECT Statement ohne explizites ORDER BY ausführt, versucht SQL Server die Daten in der schnellstmöglichen Sortierung zurückzugeben, was nicht unbedingt, die des Clustered Index ist.

Ganze Geschichte »

Tags: ,

Text des DEFAULT Wertes einer Spalte anzeigen

Posted on Sep 8, 2010 von in SQL Server

Manchmal kann es nützlich sein, den Wert oder den Ausdruck einer DEFAULT Einschränkung abzufragen.

Ganze Geschichte »

Pro SQL Server Disaster Recovery

Posted on Sep 1, 2010 von in Vermischtes

Datenbank-Server können (und werden) ebenso ausfallen wie alle anderen elektronischen Geräte. Von daher ist es grob fahrlässig, sich mit diesen Gedanken nicht rechtzeitig zu beschäftigen. Wie der daraus resultierende Plan aussieht hängt vom jeweiligen Einzelfall ab, aber im Minimum sollten die auf dem Server gehosteten Datenbanken regelmässig gesichert werden.

Ganze Geschichte »

6 Kommentare »

Leere Strings und implizite Datentyp Konvertierung

Posted on Aug 27, 2010 von in SQL Server

Angenommen wir haben folgende Ausgangssituation:

Ganze Geschichte »

JOIN Stolperfallen Teil 2

Posted on Aug 26, 2010 von in SQL Server

Immer wieder kann man Leute beobachten, die fragen, warum ihr LEFT JOIN Statement nicht das gewünschte Resultset zurückbringt.

Ganze Geschichte »

Tabellen ohne Indizes

Posted on Aug 24, 2010 von in SQL Server

Hier sind diverse Möglichkeiten um zu überprüfen, für welche Tabellen kein Clustered Index definiert wurde:

Ganze Geschichte »

IDENTITY Wert überschreitet den Gültigkeitsbereich

Posted on Aug 22, 2010 von in SQL Server

Die IDENTITY Eigenschaft ist eine oft genutzte Methode eine eindeutige Kennzeichnung eines Datensatzes zu erreichen. Sie wird in der Regel für eine Spalte vom Datentyp INTEGER verwendet. Damit stehen ca. 2,1 Mrd. Werte zur Verfügung. Doch was passiert eigentlich, wenn man an die Grenzen des INTEGER Gültigkeitsbereiches stößt...

Ganze Geschichte »

7 Kommentare »