Tag: "reporting services 2005"

Reporting Services 2005 x64 Fehlermeldungen bei der Installation unter Windows Server - mit Lösungen

bei der Einrichtung von Reporting Services 2005 Version x64 traten in der Reihenfolge folgende Fehler auf, zu welchen ich die Lösungen hier gerne hinterlegen möchte:

1)

"The virtual directory could not be created. The previously set virtual directory will still be used."

Details: "System.IO.FileNotFoundException:
at System.Runtime.InteropServices.Marshal.ThrowExceptionForHRInternal(Int32 errorCode, IntPtr errorInfo)
at System.Management.ManagementObject.InvokeMethod(String methodName, ManagementBaseObject inParameters, InvokeMethodOptions options)
at ReportServicesConfigUI.WMIProvider.RSReportServerAdmin.CreateVirtualDirectory(String virtualDirectory, String path)"

 

Lösung:

das lag daran, das  ASP.Net VOR dem .Net Framework 2.0 installiert war

(meine Quelle: http://www.bokebb.com/dev/english/2027/posts/2027133704.shtml )

Nach einer Reparatur-Installation des .Net Framework 2.0 lief es tadellos.

 

 2)

Als nächstes kam folgende Fehlermeldung auf der Website http://Servername/Reports:

"The ReportServerVirtualDirectory element is missing"

Lösung:

in der Datei RSWebApplication.config im Verzeichnis "C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL.3\Reporting Services\ReportManager"

im Knoten <ReportServerVirtualDirectory></ReportServerVirtualDirectory> den Servernamen wie folgt eintragen:

<ReportServerUrl>http://ServerName/Reportserver</ReportServerUrl>

 

3)

 Es folgte ein HTTP: 500 Fehler "The request failed with HTTP status 503: Service Unavailable."

 Lösung:

 iisreset in der Kommandozeile

 

so, ich hoffe das hilft dem Nächsten, etwas Zeit zu sparen

 

Andreas Wolter Training & Consulting

1 2